MOVIESTAR - digitales Bild- / Dokumentenmanagement

 

Unübersichtliche Aktenordner und die Regale platzen aus allen Nähten! Wer kennt es nicht, das leidige Archivierungsproblem.

Mit MOVIESTAR haben Sie die Möglichkeit, alle in der Arztpraxis anfallenden Bilder aus sämtlichen Videoquellen und Aufnahmen bildgebender Geräte sowie Faxe und E-Mails digital zu archivieren. Das bedeutet für Sie, dass Sie Dokumente – obwohl archiviert – blitzschnell wieder auffinden! Die Archivierung der Daten erfolgt ganz einfach auf CD-ROM.
So wird eine solide Basis für optimale Praxisabläufe geschaffen.

Übrigens: MOVIESTAR lässt sich aus dem Praxisverwaltungssystem MEDISTAR heraus ganz einfach starten.

Beide Softwarelösungen werden von der MEDISTAR Praxiscomputer GmbH entwickelt und bundesweit erfolgreich vertrieben.

MOVIESTAR und MEDISTAR – ein unschlagbares Team!

Alles im Blick

Ersparen Sie sich lästiges Hin- und Herblättern in Ihren Aktenordnern. Die Akten-Funktion in MOVIESTAR hat das Thema Übersichten optimal für Sie gelöst.

Röntgenbild, Endoskopieaufnahme, E-Mail und, und, und – die Dokumenteninformation in der Liste verschafft Ihnen einen schnellen Überblick über das angelegte Archiv Ihres aktuellen Patienten. Benötigen Sie zusätzliche Informationen? Die Detailliste gibt Aufschluss: Vorschaubild und weitere Erklärungen werden hier angezeigt.
Welche Aufnahmen eines Patienten Ihnen bereits vorliegen, das erkennen Sie in der Minibild-Übersicht. Und mit Doppelklick auf ein Minibild erscheint dieses als Vollbild.

Sie möchten Chronologien erstellen und Bilder miteinander vergleichen: Im Lichtkasten legen Sie fest, wie viele Bilder parallel dargestellt werden sollen.

Revisionssicher scannen und archivieren in nur 30 Sekunden!

 

Ihr direkter Link zu MOVIESTAR